Unmöglich. Robert Mark in eine Schublade zu stecken.

Normalos

wir sind die normalos. bei uns ist alles normal. die sonne geht normal auf, wir gehen normal zur arbeit im ösiland, dann geht sie normal unter und wir gehen normal schlafen... lalala 

wir normalos aus dem ösiland haben die normalität beim billa gekauft... lalala!! ist das lustig!! hast wieder ärger ghabt mit dem chef... na macht ja nichts... gehst am wochenende wie normal in die disco. ... lustig, huju!!!

man denke ans publikum

also probieren wir mal ein leben mit arbeit, das frühaufstehen wird wohl das geringste problem sein. also man schreibt texte und fragt sich dann, wo die sind. man verweist auf die texte und besteht darauf, dass man der autor ist. und man denke immer fest ans publikum, denn das publikum muß ja anschließend lesen.